Warum beim VKA ?

Warum beim VKA?

Der VKA ist ein Verbund von 19 stationären Altenpflegeeinrichtungen und einem ambulanten Dienst an 14 Standorten im Bistum Paderborn. Damit sind wir verantwortlich für mehr als 2.000 Mitarbeiter in den Bereichen Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft und Verwaltung.

Seit nun mehr 25 Jahren steht der VKA für eine kontinuierliche, kreative und im christlichen Glauben fest Verwurzelte Umsetzung der Fürsorge und Begleitung von Menschen. Aus diesem Grund sind wir immer auf der Suche nach neuen, aufgeschlossenen und kreativen Menschen. An einen freiwilligen Dienst kann sich eine Ausbildung oder eine hauptamtliche Tätigkeit anschließen.

Wir  …

  • ... sind ein Teil von Caritas und Kirche
  • ... sind christlichen Werten verpflichtet
  • ... leben das katholische „Plus“
  • ... sind als „Verein“ ein Verbund und Gemeinschaft
  • ... leisten unsere Dienste lokal und zentral
  • ... sind solidarisch – kooperativ – kommunikativ


Unser Motto „In der Mitte der Mensch“ prägt unser Handeln. In unserem Leitbild – „Grundlagen und Selbstverständnis“ sind die Ziele, Inhalte, Prinzipien und Standards für das Handeln aller Mitarbeitenden verbindlich grundgelegt.

Das Wohlbefinden, die gesundheitliche Fürsorge und die kontinuierliche Aus-/Fort-/Weiterbildung der Mitarbeiter liegt dem VKA sehr am Herzen. Ein eigener und sehr umfassender Fortbildungsbereich organisiert und führt eigene Fortbildungen zu verschiedenen Themenschwerpunkten durch. Der VKA hat die Wichtigkeit des freiwilligen, bürgerlichen Engagements bereits erkannt und fördert Projekte und die Arbeit mit freiwillig Engagierten. (Z. B. das Jahr des Ehrenamts) Nur so wird in der Sozialwirtschaft eine gute Absicherung der Bewohner, Gäste und Patienten möglich sein.

Sie möchten:

  • Eine Auszeit nach der Schulzeit.
  • Eine zeitliche Überbrückung bis zum Studium.
  • Ein Austesten der eigenen Fähigkeiten und persönlichen Grenzen.
  • Neue Horizonte für sich zu entdecken
  • Das kennen lernen neuer Leute und Generationen übergreifend helfen.
  • Ihr Berufsfeld ist stark wirtschaftlich geprägt und Sie möchten im Rahmen einer Auszeit soziales, kulturelles oder ökologisches Handeln kennenlernen, bei uns können Sie sich neu einbringen.

Bei mehr als zwei Argumenten, die auf Sie zutreffen dann müssen Sie sich bewerben!

Denn wir bieten:

  • Einen kreativen und kommunikativen Arbeitsbereich
  • Vielfältige Standorte und Teilbereiche
  • Ein gutes Arbeitsklima
  • Nette Kollegen/Innen
  • Lebenslanges lernen
  • Die Teilnahme an internen Fortbildungen neben den Bildungstagen
  • Eine Umfassend Beratung in ethischen, moralischen und seelsorgerischen Bereichen
  • Ein unvergessliches Jahr